OCR Reader

Optical Character Recognition - Klarschrift

Wer schneller, qualitativ hochwertiger, präziser und kostengünstiger produzieren kann, hat einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil. Die OCR-Klarschrift-Lesesysteme von IOSS unterstützen Sie maßgeblich darin.

Das bewährte, modulare IOSS-Konzept im Aufbau von industriellen Bildbearbeitungssystemen wurden bei allen Optical Character Recognition Scannern angewandt und lesen nadelmarkierte Klarschrift auch in Rotation. Die OCR-Reader verfügen über Ethernet und RS232 Schnittstellen sowie optional über Profibus und Profinet.

 

 dmr210  dmr220    
 OCR110  OCR220 | OCR420  | OCR520
   

 

Informationen zu OCR220, OCR420 und OCR520 senden wir Ihnen gerne auf Anfrage zu.

Verifikation

INLINE Verifikation - Qualitätsanforderungen für direktmarkierte DataMatrix Codierungen

Die AIM DPM Quality Guideline von 2006 hat sich dem DataMatrix Code in seiner direkt aufgebrachten Form gewidmet und die dort niedergelegten Verifikationsverfahren und Beleuchtungsbedingungen gingen in den heute gültigen Standard ISO/IEC 15415 Technical Report TR 29158 von 2011 ein.

Der aktuelle Stand der Normierung hat sich seitdem in der Praxis bewährt und wird allgemein als großer Schritt in die richtige Richtung beurteilt.

Direktmarkierte Codierungen können mit unseren Lesesystemen DMR210 und DMR220 nach den von ISO/IEC 15415 Technical Report TR 29158  inline dekodiert und verifiziert werden.

Datenblatt "Verifikation" zum Download

 

 

Stationäre Code-Reader

Fest installierte Lesesysteme ermöglichen die Erfassung von 1D- und 2D-Codierungen in der Produktion und Logistik. Gelesen wird im Stillstand oder in der Bewegung. Leseabstände von wenigen Millimetern bis zu 2 Metern, alles denkbar, alles machbar!

Gelesen werden Codierungen von Aluminium, Guss, Stahl, Keramik, farbigen Kunststoffen, Glas, Solarwafer, Semiwafer, Reticles, Optical Disc - auch hier sind wir für alles offen!

Unsere Systeme sind teilweise modular aufgebaut, hinsichtlich Optik + Beleuchtung. Somit können wir flexibel auf die unterschiedlichsten Anforderungen aus der Industrie reagieren und für unsere Kunden die optimale Lösung bieten.

Fixmount Lesesysteme in der Übersicht

dmr210 2D-Code Reader

 

dmr220 Fixmount Lesesystem

dmr310

wid110

 

 

DMR210   DMR220 DMR310 WID110    

BCA

 

dmg100

dmg110

dmr210

         
BCA   DMG100 DMG110 DMR210 Solar    

Zubehör Ident Systeme

Intelligentes Zubehör zu intelligenten optischen Sensoren und Systeme - weil wir zuhören!

Handlesegeräte

Die IOSS GmbH bietet Handscanner für die unterschiedlichsten Aufgabenstellungen.

Das DMH100 Handlesesystem ist und bleibt der Alleskönner unter den Handlesesystemen.
Gerade weil das System über ein FireWire Interface die Rechenleistung des  Prozessors des PCs / Laptops nutzt, können schnell und sicher viele Bilder aufgenommen und ausgewertet werden. Damit liest das System DataMatrix Codierungen von lackierten, farbgleichen, von spiegelnden und gewölbten Oberflächen, von Guss, Aluminium...

Das DMH200 Handlesesystem ist speziell für DataMatrix Codierungen auf gewölbten, zylindrischen und spiegelnden Oberflächen designed.

Den DMH220 DPM Handheld Imager empfehlen wir für direktmarkierte Codierungen speziell im industriellen  Umfeld.

Der Medical Tool Reader DMT100 wurde speziell für 2D-DataMatrix Codierungen auf chirurgischen Instrumenten und Werkzeugen entwickelt.

Der Tool Reader TR100 erfasst schnell und zuverlässig lasermarkierte 8 x 32 ECC200 DataMatrix Codierungen auf Schaftwerkzeugen und dies schon ab einem Durchmesser von nur 3 Millimetern.

Gerne stellen wir Ihnen ein leistungsstarkes USB-Barcode-Handlesegerät oder DataMatrix Handheld als Leihsystem zur Verfügung, so dass Sie sich selbst von der Qualität und Schnelligkeit der Handlesesysteme überzeugen können!

 


Unsere Handlesegeräte in der Übersicht:

  DMH100 Handheld DMH200 Handheld DMH220 Imager Handheld

 

  DMH100 DMH200 DMH220
       
  dmt100 TR100 Round Tool Reader  
  DMT100 TR100  

Weitere Beiträge...

  1. Code Reader