DMG110: 2D Code Reader für kleinste Codierungen auf transparenten oder spiegelnden Flächen

Das DMG110 Lesesystem kommt immer dann zum Einsatz, wenn es um die sichere Erkennung kleinster Codierungen geht.

Diese können von ebenen transparenten oder spiegelnden Flächen sicher gelesen werden. Es werden auch Codierungen erfasst, deren Außenabmessungen kleiner als 0,4mm sind. Besonderer Augenmerk wurde auf eine sehr einfache Integration, ohne aufwendige Justierung, gelegt. Die integrierte und programmierbare LED-Beleuchtung ermöglicht in Verbindung mit der eingesetzten Optik sehr kontrastreiche Bilder ohne die übliche Verwendung von Durchlicht.

Es können dabei Codierungen auf transparenten Materialien auf der Oberseite, der Rückseite oder auch innen gravierte Markierungen gelesen werden.

Vielfältige Anwendungsfelder finden sich in der Elektronik- oder Halbleiterindustrie (LCD-Panels, Wafer, OLEDs).