Wir, die Intelligente optische Sensoren und Systeme GmbH stehen für:

 

  1. Innovation

  2. Lösungskompetenz

  3. Vertrauen

 

Die IOSS GmbH wurde 1998 von den geschäftsführenden Gesellschaftern:

  • Dipl. Ing. Dr. J. Gäßler
  • Dipl. Ing. (FH) C. Konz
  • Dipl. Ing. (FH) H. Richter

mit Sitz in Radolfzell gegründet.

Unserer Vision, intelligente optische Sensoren zu bauen, welche komplexe Bildverarbeitungsaufgaben lösen und sich dennoch sehr einfach integrieren lassen, sind wir stets treu geblieben. Seit mehr als 17 Jahren sind wir bestens vertraut, mit dem Lesen direkt markierter 2D Codes (DPM), auch unter anspruchvollsten Bedingungen. Ein wesentlicher Aspekt der IOSS Philosophie ist unser Anspruch, dem Kunden die optimale Lösung zu liefern. Dafür stehen wir mit unserer ganzen Erfahrung.

Das Unternehmen zeichnet sich vor allen Dingen durch hohe Kompetenzen in den Bereichen Elektronik, Optik, Beleuchtungstechnik und Softwareentwicklung aus. Unsere Kompetenzen konnten wir durch mehrere Auszeichnungen in den letzten Jahren für die beispielhafte Entwicklung neuer Identsysteme unter Beweis stellen:

Mit unserem Wafer Identification Reader waren wir im Jahr 2010 in der IT-Bestenliste der "initiative mittelstand" vertreten.

Im Jahr 2009 erhielt die IOSS GmbH den 44. Rang bei der Preisverleihung zum „Technology Fast 50 Deutschland Award“.

Im Rahmen des Innovationspreises des Landes Baden-Württemberg, des Dr. Rudolf Eberle Preises, wurde im Jahre 2008 unser Wafer-ID Reader "WID110" für die  „Sichere Identifikation von Halbleiter-Wafern“ ausgezeichnet.